Auf dieser Seite finden Sie GEM-Produkte, alphabetisch sortiert, deren Anzeigen vorgestellt werden.

 

Das vielseitige Orgelprogramm mit der Computer-Intelligenz

Das vielseitige Orgelprogramm mit der Computer-Intelligenz

Anzeige aus KEYBOARDS 11/1985

novoPiano ... Neue Sensationen

novoPiano ... Neue Sensationen

Anzeige aus KEYBOARDS 04/1988

 

Die Firma General Music (kurz: GEM) ist ein italienischer Hersteller elektronischer Musikinstrumente und Zubehör.

Die Firma geht zurück auf die Gründung von «Fabrica di Fisarmoniche dei Fratellig GALANTI» durch Antonio Galanti im Jahre 1890. Seinerzeit baute man Akkordeons.
Der Markenname GEM wurde 1959 eingeführt, und 1968 folgte die Einführung der Marke LEM.

Zu General Music gehörten die Marken GEM, LEM und seit 1988 ebenfalls Elka. Weitere Firmen, die im Laufe der Zeit in General Music integriert wurden, sind unter anderem Wurlitzer, Schulz & Pollmann und Ahlborn.

Seit 1993 werden nahezu alle Produkte einheitlich unter dem Namen General Music verkauft. In den USA gibt es weiterhin Instrumente unter dem Namen «Wurlitzer».

Seit 2011 ist das Unternehmen in Insolvenz.

Quelle: Orgel-WIKI


 

NEWS aus TASTENWELT 05/1995

GERNEALMUSIC: Neue Vertriebsschiene